French Touch
Anbau an Einfamilienhaus in Uitikon-Waldegg, 2008

Dem Wunsch der Bauherrschaft nach mehr Raum wurde durch einen Holzanbau entsprochen. Im Erdgeschoss entstand so ein Erker, der den Wohnraum vergrössert und ein grosszügiges und gleichzeitig geborgenes Raumgefühl vermittelt. Im Obergeschoss ist ein zusätzliches Kinderzimmer entstanden. Das kühle Blau der Holzverkleidung sowie die blau-weiss gestreiften Storen wirkt luftig leicht und lassen eine marine Stimmung aufkommen. Die Badezimmer wurden renoviert und individuell sorgfältig gestaltet. Im Kinderbad wurde der bestehende blau-weiss gekachelte Boden erhalten und die französich angehauchte Atmosphäre mit passenden Details ergänzt. Viel Licht durchflutet die Küche, die durch den Abbruch einer Wand optisch vergrössert werden konnte. Anschliessend an die helle Küche befindet sich ein Arbeitsplatz mit direktem Zugang zum Garten.

Dieses Objekt wurde veröffentlicht in:

Häuser modernisieren Das Schweizer Magazin für Umbauen und Erneuern, 1-2011 März-April-Mai,

Seiten 68-80

Mehr anzeigen

© 2018 by Andrea Schär, Architektur & Farbgestaltung